Die Schweizerhütte Walchee im Kaiserwinkl in Tirol

Der Name der Schweizerhütte stammt vom "Schweizern" - "Käsen".

Bei romantischem Lagerfeuer am Abend, die Ruhe spüren. Vögel zwitschern. Ein Reh kommt vorbei. Natur pur.

In der Almhütte "Schweizerhütte" wurde einst Käse erzeugt und gelagert, auch die Milch von den umliegenden Almhütten wurde in die Schweizerhütte gebracht und zu Almkäse verarbeitet.

Wir haben die Schweizer Hütte Walchsee Kaiserwink Tirol für Sie liebevoll renoviert und wieder schön bewohnbar gemacht. Viele alte Geräte von damals, die zum Käsen verwendet wurden, sind in der Hütte geblieben.

Der große Kupferkessel, neben dem gemauerten Ofen, das Herzstück der Hütte, dient jetzt als gemütliche Liegefläche. Im urgemütlichen und geräumigen Wohn-Essbereich, der urige kraftgebende massive Esstisch von Dazumal, auf dem schon viele köstliche Gerichte wie z.B. Käsefondue aufgetischt und im besonderen Ambiente genossen wurden.

Im Winter wird die Schweizer Hütte nicht vermietet!

Ausserdem verfügt die Schweizerhütte über 3 Schlafzimmer mit 1Doppel - und mehrere Etagenbetten, Badezimmer mit Dusche, WC und einem gemütlichen Terrassenplatz mit Hängematte und Liegen zum Relaxen und Entspannen, ein Lagerfeuerplatz und ein gemauerter Grill bieten die Möglichkeit für romantische Abende mit Genuss.

In der Hütte ist Platz für 2 bis max. 12 Personen, auch für 2 Familien bestens geeignet. Die Kühe verbringen den Sommer auf der Gwirchtalm, gleich gegenüber, die auch zu uns gehört. Dort bekommen Sie ab Juni täglich die gesunde frische Milch. Direkt von der Hütte aus finden Sie wunderbare Wanderziele.

Preis auf Anfrage. > urlaub@schnapflhof.com
Bei einem Aufenthalt von 1 bis 4 Tagen, wird ein Pauschal-Gesamtpreis nach vorheriger Absprache, angeboten.